vorlage

Heiße Schokolade Deluxe zum Selbermachen

Die beste heiße Schokolade und leckere Plätzchen für einen gemütlichen Advents-Nachmittag

Wenn draußen Schnee und Kälte herrschen gibt es nichts besseres als einen ruhigen Nachmittag auf dem Sofa mit einer leckeren, selbstgemachten heißen Schokolade und frisch gebackenen Weihnachtsplätzchen. Kalorien egal, Wetter egal – einfach mal entspannen und den Advent 2015 genießen. Wir haben die besten Rezepte rausgesucht und selbstverständlich auch getestet – für den winterlich-kulinarischen Wohlfühlnachmittag.

Heiße Schokolade Deluxe

2 Portionen

250 ml Milch
150 ml Sahne
75g Zartbitter Schokolade, gehakt
1 Vanilleschote, aufgeschlitzt
2 TL Zucker
eventuell zum Verzieren Schokoraspel, Kakaopulver oder geschlagene Sahne

Geben Sie Milch, Sahne, gehackte Schokolade, Vanilleschote und Zucker in einen Topf und erhitzen Sie die Mischung langsam unter ständigem Rühren bis die Schokolade geschmolzen und die Konsistenz cremig ist. Füllen Sie die heiße Schokolade in Tassen und verschönern Sie das ganze je nach Wunsch mit geschlagener Sahne, Schokoraspeln oder Kakaopulver.

Schwedische Haferflocken Plätzchen

Perfekt zur Heißen Schokolade - leckere Haferflockenplätzchen
1 Portion

100 g Butter
80 g Zucker, braun
1 Prise Salz
1 Ei
100 g zarte Haferflocken
100 g kernige Haferflocken
30 g Mehl
1 TL Backpulver
eventuell Zimt, Vanille, Mandeln, dunkle Schokoglasur oder Schokostückchen (je nach Geschmack)

Lassen Sie die Butter in einem großen Topf mit Zucker und Salz schmelzen. Schlagen Sie das Ei auf und geben Sie es zur Buttermischung. Vermischen Sie nun Haferflocken mit Mehl, Backpulver und der Buttermasse. Die Masse nun ein wenig ruhen lassen.

Heizen Sie den Backofen auf 200°C vor. Geben Sie je nach Wunsch Gewürze und/oder Schokostücke dazu und mischen Sie das Ganze noch einmal durch. Nun formen Sie mit einem Löffel kleine Häufchen und geben Sie diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech – Blech in den Ofen geben und 10 Minuten bei 200°C backen. Fertig! Bitte beachten: Die Plätzchen sollen nur leicht anbräunen. Gut auskühlen lassen!

Guten Appetit!

Signatur